5 gründe nicht selbst zu schreiben.

Nov 26

1. Weil Sie in fachlichen Strukturen formulieren. Bedenken Sie jedoch, dass nicht jede Zielgruppe über Ihren Wissensstand verfügt.

2. Weil das Schreiben einfach nicht jedermanns Sache ist. Sie sind ein Profi auf Ihrem Gebiet – Ich bin es auf meinem. Schließlich ziehe ich auch niemanden die Zähne…zum Glück.

3. Weil ein Fachartikel immer eigens auf die jeweilige Zielgruppe und das veröffentlichende Medium zugeschnitten werden muss. Dabei profitiert diefeder von ihrer Erfahrung im redaktionellen Umfeld.

4. Weil Sie doch wirklich Besseres zu tun haben – oder? Es ist Ihre Zeit, die Sie für Ihre Kunden, Patienten und Klienten benötigen.

5. Weil diefeder intensiv auf Ihre Vorstellungen eingeht und damit ein Ergebnis liefert, wie aus Ihrer Feder.

Ihre Feder

merken & weitersagen
  • Print
  • PDF
  • RSS
  • email
  • Twitter
  • Facebook
  • FriendFeed
  • MySpace
  • MisterWong.DE
  • Netvibes
  • Google Bookmarks
  • Google Buzz
  • Yahoo! Buzz
  • LinkedIn
  • del.icio.us
  • Add to favorites
  • Digg
  • Yigg
  • blogmarks
  • LinkArena
avatar

dieFeder

...ist professionelle Redakteurin/Texterin, schreibt seit 10 Jahren für diverse Print- und Internetmedien und kommuniziert mit Leidenschaft in Sozialen Netzwerken. Die Zusatzausbildung zur akad. Psychosozialen Gesundheitstrainerin beeinflusste ihr Schreibhandwerk nachhaltig. Daher fokussiert sie ihre Textkraft heute auf die Gesundheits- und Fitnessbranche.

More Posts - Website - Twitter - Facebook

Einen Kommentar schreiben